Verein Haus Schatzinsel | Betreuung und Förderung mehfachbehinderter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener
2
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-2,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
Spenden

Vielen Dank, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen! Ihr Beitrag ist uns sehr wertvoll!

So finden Sie uns

Auf der Seite „Kontakt“ finden Sie auch den Anfahrtsweg zu uns.

Über das Haus „Schatzinsel“

Die Wohngemeinschaft “Haus Schatzinsel” ist ein familiäres Zuhause und bietet 26 Bewohnern ein Heim zum lebenswerten Leben.

Die Homepage des Hauses Schatzinsel befindet sich derzeit in Überarbeitung

Harald Pienle,
Einrichtungsleitung

„In der heutigen Gesellschaft vergisst der Mensch oft das Wichtigste – die Menschlichkeit.“

Frau Tanja Retza,
Leitung Verwaltung

„Tu erst das Nötige, dann das Mögliche und plötzlich ergibt sich das Unmögliche.“

Diana Kienle,
Leitung Kurzzeitpflege

„Selten nur können sich Menschen mit geistiger Behinderung ein Haus zum eigenen Schutze errichten. Ihre Häuser müssen Menschen sein, bei denen sie sich wohl und sicher fühlen.“

Frau Klara Dolp,
Pflegedienstleitung

„Geliebt wirst Du einzig dort, wo du schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu produzieren.“

Susanne König,
stellvertretende Leitung Kurzzeitpflege

„Fürchte Dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen Schritten kannst Du keine Schlucht überwinden.“

Inge Schuster,
Erzieherin

„Wege entstehen dadurch, dass man sie angeht.“

Ursula Heisterkamp,
Organisation Verordnungsmaßnahmen

„Wenn es einen Schlüssel gibt zur Verschlossenheit eines Menschen, dann ist es die aufmerksame Geduld, die nicht fragt oder diskutiert, sondern versteht.“